Nur ein Reh

 



Nur ein Reh


  Startseite
  Archiv
  Nymphe des Tau
  Wir
  Sinnlos
  Tolle Test's
  Verweilen
  Ostern 2004
  Momente
  Nur eine Träne
  Abschied
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/apokalypsa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Kernkraftkids
  Der 500 Beine Mensch
  Nichts zu tun ?
  Mal mir was !
 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


dogma
( / Website )
21.12.04 21:12
Aloha!
Viele liebe Grüße vom Chiemsee und die besten Wünsche für dein Liebesleben!

Dogma



Farah
( / Website )
20.12.04 10:27
Ich wollte nur mal nen Wink da lassen...endlich mal ein vernünftiger mensch hier! Alle anderen prfilieren sich ständig mit irgendwelchem müll...

weiiter so!

Liebe grüße

Farah



SysOp
( -/- )
12.12.04 05:30
Spät in der Nacht oder früh am Morgen, eine beinahe so interessante Tatsache wie immer zwischen Licht und Schatten zu stehen, zwischen Hell und Dunkel, Tag und Nacht.

Ich hoffe das es ebenso gut tut zu wissen was du willst, wie es seinerzeit weh tat nicht zu wissen was du wolltest und wo du es finden konntest.

Es ist spät und ich bin müde.
Aber ich bin dankbar über jedes Nette Wort, jede Umarmung und das Wissen das wir aufeinander aufpassen.

Ich habe dich sehr lieb und ich wünsche dir alles gute für die Zukunft, wie auch du es mir seinerzeit gewünscht hast.
Ich selbst bin ein wenig merkwürdig gestimmt vieleicht, aber dennoch ja weitgehend überaus glücklich, in dem Wissen das es Tatsachen gibt die jederzeit bleiben werden, wie auch immer es kommen mag.
Es wird sich schon zum Guten wenden.
Hau rein Mann oder lass es sein.

What you deserve is what you get!

Ich schenke dir meine Träne auch wenn du sie nicht mehr brauchen wirst.
Ich hoffe das du bald all deine Souveränität zurückgewonnen hast. "Du" und explizit diese Mal "Ihr" werdet glücklich werden.
Ich bin mir sicher...

Pass auf dich auf meine Kleine, so sehr ich mir auch Mühe gebe das dir nichts böses widerfährt.

Gute Nacht,
Peace, Ende und Aus...



Mr. Hope 2004
( -/- )
5.12.04 19:56
Ein wenig schwierig dir hier etwas zu schreiben, wo ich doch genau weiß was du möchtest, was du brauchst und wo du es findest.

Aber dennoch weiß ich das ich dir nicht weiter helfen kann oder eher es nicht darf, dir den Weg zu zeigen. Es gibt so viele Möglichkeiten für dich, du musst nur eine der Türen aufstossen.

Ich werde darauf achten das du dich nicht für die Türe mit dem Zonk entscheidest. Und egal für welche Türe du dich entscheiden wirst, ich werde auf dich aufpassen.

Und mir Mühe geben dir den Strom für die Tiefkühltruhe abzustellen, damit du wieder fliegen kannst ohne aufpassen zu müssen nicht zu nahe an die Sonne zu geraten.

Ich wünsche mir das du wieder fliegen kannst und die Kraft haben wirst dabei deine kleine Welt von oben zu betrachten ohne dir selbst Ketten anzulegen die dich festhalten.

Trete aus dem Schatten in das Licht.
Und dann bleib in der Sonne stehen, lass deine Flügel trocknen und wenn die Zeit gekommen ist, wirst du wieder Fliegen können.

Und wer weiß, vieleicht wird dich jemand dabei begleiten können mit dem du das Glück und die Geborgenheit teilen kannst die du dir so sehr wünschst.

Flieg mein kleiner Quantenschmetterling ...
Flieg der Sonne entgegen und freue dich auf den Neuen Tag ... Das Leben ist schön und du bist nicht alleine.



[erste Seite] [eine Seite zurück]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung